Showroom, Büros, Lager (Lieferadresse) INNOXEL System AG, Winterhaldenstrasse 14A, 3627 Heimberg Telefon 033 345 28 00, Telefax 033 345 79 00, Mobile 079 653 56 65
Firmensitz, Administration (Rechnungsadresse) INNOXEL System AG, Mattenstrasse 18, 3661 Uetendorf Telefon 033 345 28 00, Telefax 033 345 79 00, Mobile 079 653 56 65 E-Mail  info@innoxel.ch, Internet  www.innoxel.ch

Software-History

Update Firmware für INNOXEL Master 3 – Version 52 Version 52 Der Zustand der Schalt- und Dimmerausgänge wird bei einem Reset nun korrekt erstellt (wenn «Zustand wie vorher» gewählt wurde) Diverse Anpassungen und Fehlerkorrekturen, komplette Überarbeitung der Webseite des INNOXEL Master 3 Auf der Webseite des INNOXEL Master 3 kann unter «Info - Busteilnehmer» das ganze System aufgelistet werden Version 48 Ein Problem im Zusammenhang mit dem Sequenzer wurde behoben Die Storenbefehle funktionieren nun auch wieder mit der INNOXEL App Neue Web-Oberfläche (Achtung, neuer Benutzername, siehe Anleitung) Ein Reset ist nun auch über die Web-Oberfläche auslösbar Bitte im Moment keine Dateinamen mit Umlauten (äöüéàè usw.) verwenden
PC-Software INNOXEL Setup 10.003 (22.05.2016) Wetterfunktionen: Kleine Anpassungen in Text und Grafik verbessern das Verständnis der Funktionen Der Schieber für Tageslicht wird automatisch von 249 auf 248 korrigiert, da sonst "grösser als" nicht funktioniert Die Bezeichnung "kleiner als" heisst jetzt korrekt "kleiner-gleich" Erweiterte Steuerungsmöglichkeit mit zusätzlichem virtuellen Switch, logisch verknüpfbar "UND/ODER" Timerfunktionen: Hilfefenster mit Beschreibung der verschiedenen Start- und Stopfunktionen ergänzt Timer Manager: Warnhinweis ergänzt, dass Funktionen nur ausgeführt werden, wenn auch eine Zeit konfiguriert wird Hauptseite: Hinweis ergänzt, dass diese Software nur mit INNOXEL Master 3 und nur über Ethernet verwendet werden kann Zustand bei Neustart: Hinweis ergänzt, dass für Storen der Zustand "Ausschalten" gewählt werden muss Diverses: In seltenen Fällen stürzte das Programm unter bestimmten Umständen beim Zuweisen von Ausgangsfunktionen ab Im Dateinamen dürfen Umlaute und Sonderzeichen nicht verwendet werden, ein Warnfenster weist darauf hin Im Sequenzer wurde beim Datum ein Problem mit dem Eintrag "Jedes Jahr" behoben Im Sequenzer kann nun auch in der Betriebsart "Dauernd ein" das "Nachholen" ausgewählt werden Im Sequenzer arbeitet in Betriebsart "Datum + manuell" die Eigenschaft "Um Mitternacht" und "Bei Neustart" nun korrekt Beim Anwählen der Wetterfunktionen wurden nicht immer alle Felder aktualisiert Eine einzelne Wetterfunktion kann nun mittels Button gelöscht werden Die Wetterfunktionen 8 bis 31 konnten nicht arbeiten, da die virtuellen Ausgänge nicht verknüpft waren In den Optionen kann für die Wetterstation nun auch "Keine" ausgewählt werden Das Eingabefenster für die LED-Eigenschaften ragt nun nicht mehr über den unteren Rand hinaus
Firmware für INNOXEL Master 3 – Version 1.0.0.0 Version 1.0.0.0 Erweiterungen und Anpassungen siehe bei  (INNOXEL Setup 10.010) Es können neu verschiedene Benutzer mit unterschiedlichen Rechten angelegt werden
PC-Software INNOXEL Setup 10.010 (19.11.2016) Authentifizierung Der Zugriff auf den INNOXEL Master ist neu mit Benutzername und Passwort geschützt Audiogeräte Grundfunktionen nach UPnP-Standard ermöglichen die Steuerung von Audiogeräten (aktuell SONOS) Kompatible Audiogeräte können per Taster, Timer, Schaltuhr und Wetterfunktionen gesteuert werden Die LEDs im INNOXEL Taster zeigen auf Wunsch den Status des Audiogeräts an (zum Beispiel "Play") Verbesserungen Der Zugriff mit der INNOXEL App ist optimiert worden (Geschwindigkeit) Verschiedene Hilfeseiten wurden erweitert